Kontakt
Folgen Sie uns

Was bedeutet AMOLED, LCD und Co. – der kleine Display-Ratgeber

Was ist eigentlich ein «Liquid Retina IPS LCD Display»? Oder ein «Foldable Dynamic AMOLED 2X Display»? Damit du dich in den elend langen Display-Bezeichnungen nicht verlierst, hier ein kleiner Ratgeber.

1. AMOLED, OLED und LCD Displays

OLED steht für Organische Leuchtdioden. Ein OLED Display besteht aus organischen Verbindungen, die leuchten, wenn Strom hindurchfliesst.

Auf diese Weise leuchten die Pixel bei OLED Displays selbstständig. Bei LCD Bildschirmen hingegen werden die Pixel von einer separaten Hintergrundbeleuchtung beschienen. Hier wird manchmal noch der Zusatz IPS (in-plane-switching) verwendet, der angibt, dass das Bild ohne Farbverlust aus verschiedenen Winkeln betrachtet werden kann.

Der Vorteil bei LCDs ist, dass sie in der Regel etwas heller sind. Allerdings leidet die Bildqualität etwas darunter, da schwarze Pixel aufgrund der Hintergrundbeleuchtung nie ganz dunkel sind. Bei OLED Displays können die Pixel «ausgeschaltet» werden, was für bessere Kontraste sorgt.

element.attributes.alt

AMOLED Displays sind eine verbesserte Version von OLED-Displays mit einem Transistor, bei dem einzelne Pixel schneller und trennschärfer ein und ausgeschaltet werden können.

Bei manchen Geräten wie zum Beispiel dem Samsung Galaxy A80 sieht man auch manchmal die Bezeichnung Super AMOLED. Dabei handelt es sich um einen AMOLED Display, bei welchem die Touch-Funktion direkt integriert ist. Dadurch braucht es keine zusätzliche Schicht, welche die Berührung in digitale Signale umwandelt. Aufgrund dessen wird gemäss Samsung Energie eingespart und es entsteht weniger Sonnenlicht-Reflexion.

Mit Dynamic AMOLED bezeichnet Samsung einen Super AMOLED Display der HDR10+ fähig ist. Videos und Bilder, die mit HDR+ Technologie aufgenommen wurden, werden so in sichtbar höherer Qualität mit verbesserten Farben und Kontrasten wiedergegeben. Ausserdem wird der Anteil von blauem Licht reduziert, welches zum Teil für Schlafprobleme direkt nach der Smartphone-Nutzung verantwortlich gemacht wurde.

2. Retina, Infinity- und Infinity-O-Displays

Gelegentlich versehen Hersteller ihre modifizierten LCD, OLED oder AMOLED Displays zusätzlich mit wohlklingenden Marketingnamen.

Mit Infinity bezeichnet Samsung Displays, die auf der Seite abgerundet sind, um den Eindruck eines randlosen Displays zu erwecken (siehe Bild unten). Infinity-O-Displays sind ein Upgrade des Infinity Displays, bei dem die Kamera zusätzlich in einem runden Ausschnitt im Display platziert ist, wie beim Samsung Galaxy S20.

element.attributes.alt

Ein Retina Display ist ein von Apple eingeführter Begriff für eigene Displays, bei welchen die Pixel in 30 Zentimetern Abstand nicht von blossem Auge zu erkennen sind. Apple setzt die Grenze dafür bei 300 Pixeln pro Zoll (ppi).

Um OLED von LCD Displays abzugrenzen, bezeichnet Apple ihre LCD Bildschirme als Liquid Retina Displays. Ansonsten gibt es allerdings keinen Unterschied.

3. 8K, FHD+ und QHD Displays

Natürlich gibt es auch noch Bezeichnungen für die verschiedenen Auflösungen.

HD (High Definition) Displays sind heutzutage Mindeststandard bei einem Smartphone. Bei einem Seitenverhältnis von 16:9 entspricht das einer Auflösung von 1280x720 Pixeln. Eine andere Bezeichnung dafür ist 720p. Darüber hinaus gibt es folgende Standards:

 

  • FHD (Full High Definition): 1920x1080 Pixel (1080p)
  • QHD (Quad High Definition): 2560x1440 Pixel
  • 4K UHD (Ultra High Definition): 3840×2160 Pixel
  • 8K UHD: 7680x4320 Pixel

 

Achtung Verwechslungsgefahr: QHD ist nicht gleich qHD (quarter High Definition). Letzteres beschreibt lediglich ein Viertel einer HD Auflösung, während QHD dem vierfachen selbiger entspricht.

Das Plus-Zeichen, welches beispielsweise bei HD+ oder FHD+ beworben wird, ist einem länglicheren Smartphoneformat mit einem Seitenverhältnis von 18:9 geschuldet, wodurch die Pixelanzahl leicht erhöht wird.

Wie du siehst, gibt es eine Vielzahl von Display-Bezeichnungen mit verschiedenen Bedeutungen. Diese Liste ist bei weitem nicht abschliessend und mit jedem technischen Fortschritt kommt eine neue dazu. Wir hoffen aber, dass wir dir ein bisschen einen Überblick mitgeben konnten und du für deinen nächsten Kauf gerüstet bist.

Verwandte Themen
Was mache ich mit meinem alten Smartphone?
80 % der Bevölkerung besitzen mindestens ein ungenutztes Handy, welches zu Hause verstaubt. Das besa...
3 Tipps und Tricks um dein iOS14 einzurichten
Apple hat im September das neue iPhone-Betriebssystem iOS 14 veröffentlicht. Wir geben dir hier drei...
Gebrauchte Handys – darauf musst du beim Kauf achten
Gebrauchte Smartphones sind so beliebt wie noch nie. Seit kurzem haben auch wir mit der Marke jusit ...
5 Wander-Apps für deine Ausflüge in der Schweiz
Wer momentan durch die sozialen Medien scrollt wird von Landschafts- und Wanderfotos aus der Schweiz...
So funktioniert kabelloses Laden mit andi be free
Praktisch alle High-End-Smartphones von Samsung, Apple, Huawei und Co. unterstützen inzwischen Wirel...
Funktioniert die SwissCovid-App auf deinem Handy?
Die SwissCovid App soll dazu beitragen, eine erneute Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Sei...
Wie funktioniert Contact Tracing auf deinem Handy?
Contact Tracing über das Smartphone ist momentan in aller Munde, aber was ist das überhaupt? Und mus...
So einfach schliesst du online ein neues Handy-Abo ab
Handy Abos über das Internet abschliessen? Das geht einfacher als du denkst! Wir zeigen dir hier, wi...
So wartest du dein Smartphone richtig
Endlich ist es soweit, du hast sorgfältig abgewägt und dich zum Kauf eines neuen Smartphones entschi...
Die 5 besten Gesundheits-Apps für deinen Frühling zuhause
Gesund zu bleiben ist im Moment so wichtig wie selten zuvor. Der Bund empfiehlt allen nach Möglichke...
So einfach wechselst du den Akku deines Fairphones – in 3 Schritten
Wer ein Fairphone kauft, kann einzelne Teile – wie zum Beispiel den Akku – ganz einfach auswechseln....
5 Gründe, warum du dein Handy eintauschen solltest
Gemäss einer Studie von Comparis planen Schweizerinnen und Schweizer ihr Handy zwei bis drei Jahre z...
Die 5 besten Notizen-Apps für Studenten
«Hurra, das Studium fängt wieder an!» – hat wohl kein Student je gesagt. Aber eine gute Notizen-App ...
Wie viel Netflix bekommst du für dein Abo? Der mobilezone Datenverbrauch-Guide
Ok, du willst ein neues, schnittiges Handyabo mit einem passenden Datentarif. Aber wie viel Mobile I...
Mit dieser Umzugs-Checkliste für die Schweiz bleibst du am Netz
Das Zügeln in ein neues Heim ist meist mit grossem Aufwand verbunden. Dank dieser Checkliste dürftes...
Nachhaltiger Telefonieren – so fair ist das Fairphone 3
Die Elektronikindustrie nachhaltiger und fairer gestalten, das ist erklärtes Ziel einer niederländis...
Mobile Payment in der Schweiz
«Wie wollen Sie bezahlen?» Eine Frage, die im Zeitalter von TWINT, Apple Pay und Samsung Pay nicht m...
Vorsicht Fake! Das musst du bei einer Handy-Reparatur beachten
7 Roaming-Tipps für die Sommerferien
Wir helfen dir, richtig mit deinem Roaming-Guthaben umzugehen.
Handy-Akku schonen – so hält dein Smartphone länger durch
Ein kaputter Handy-Akku ist ein häufiger Grund, wieso Smartphones ersetzt werden müssen. Akkus sind ...
Tipps für einen nachhaltigeren Umgang mit deinem Smartphone
Mit der richtigen Pflege und Apps wie TooGoodToGo verwandelst du dein Handy in ein Öko-Smartphone un...
Hilfe, mein Kind will ein Smartphone! Ein kurzer Ratgeber für Familien
Das Smartphone gehört immer früher zum Standard-Inventar unserer Kinder. Laut der MIKE-Studie der Zü...
Wie intelligent ist dein Smartphone? Künstliche Intelligenz in Handys einfach erklärt
Was kann eigentlich die künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence) in deinem Smartphone? Immer...
Smartphone im Winter: Handy vor Kälte schützen
Klirrende Kälte macht so manchem von uns zu schaffen. Doch nicht nur wir selbst, sondern auch unsere...
Handy-Knigge - Benimmregeln bei der Handynutzung
Beim Date das Handy rauskramen? Eines von vielen No-Go's. Mit der Freundin Schluss machen per WhatsA...
So reduzierst du die Handystrahlung
Ist elektromagnetische Strahlung gefährlich? Seit es Handys gibt, wird auch über deren Strahlenbelas...
Handy ins Klo gefallen? So rettest du das Ding!
Was du am besten tun solltest, wenn dein Handy ins Wasser gefallen ist, erfährst du in diesem Beitra...
11 nützliche Tipps zum Schutz deiner Daten auf dem Smartphone
Tablets und Smartphones bestimmen unseren Alltag. Wir suchen den besten Fahrplan, zocken auf dem Pen...
So machst du Fotos wie ein Profi mit deinem Smartphone
Halte deine schönsten Erinnerungen mit dem Smartphone fest. Wir sagen dir, wie du als Hobbyfotograf ...