Kontakt
Folgen Sie uns

3 kleine Smartphones und wieso sie vom Aussterben bedroht sind

Grösser ist immer besser. Das scheint derzeit die Devise in der Smartphone-Industrie zu sein. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir auf, weshalb dies so ist und welche Optionen es für Leute mit kleinen Händen noch gibt.

Inhalt

1. Wieso sind Smartphones so gross?
2. Palm-Smartphone
3. Google Pixel 3
4. Apple iPhone

 

1. Wieso sind Smartphones so gross? 

Wer sich nach einem neuen Gerät umschaut wird kaum ein aktuelles Smartphone mit weniger als einem 6 Zoll Bildschirm finden. Woran liegt das? Wurde die Industrie von grosshändigen Aliens übernommen? Die Antwort ist eine Mischung aus verschiedenen Faktoren.

Erstens braucht die bessere Hardware mehr Platz. Grössere Akkus, mehr Arbeitsspeicher, Dual SIM und wenn möglich noch eine Triple-Kamera. Viele Features, die heute zu einem Top-Standard dazugehören, könnten gar nicht in kleineren Formaten untergebracht werden. Da das Smartphone trotzdem möglichst dünn bleiben soll, vergrössert sich dadurch die Displayfläche.

Zweitens wird das Smartphone längst nicht nur für Textnachrichten verwendet. Video-Streaming und Gaming auf dem Handy wird immer populärer. Dabei ist ein grosser Bildschirm natürlich angenehmer für die Augen. Gerade der asiatische Markt, wo Handygames noch viel beliebter sind als bei uns¹, ist für Hersteller grosser Smartphones sehr attraktiv.

¹Forbes

element.attributes.alt

Ein Foto mit dem neuen Mini-Handy Palm.

2. Palm-Smartphone 

Ein neues Modell, das sich gegen den Trend stellt ist das «Palm». Benannt nach dem englischen Wort für die Handinnenfläche soll es genau da reinpassen. Das Smartphone im Kreditkartenformat (mit 3.3 Zoll grossem Display) sieht aus wie ein Mini-iPhone und ist tatsächlich flüssig zu bedienen. Der Daumen kann locker die gesamte Display-Fläche abdecken und auch die Tastatur zu treffen, stellte sich nicht als Problem heraus.

Das Gerät ist mit IP68 Zertifikat gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt und das Display ist durch Gorilla Glass geschützt.

Natürlich gibt es hardwaremässig auch einige Kompromisse, die man eingehen musste, wie zum Beispiel die fehlenden Lautstärketasten am Gehäuse. Die Lautstärke wird über das Drop-Down-Menu reguliert. Auch wird das Gerät bei intensiver Nutzung ziemlich warm. Immerhin 32 GB interner Speicher und 3 GB Arbeitsspeicher bringt das Gerät mit, was für diese Grösse durchaus angemessen ist.

Auch für eine Dual Kamera war kein Platz mehr. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 12 Megapixeln auf, die Fronkamera mit 8 Megapixeln. Mit dabei ist eine integrierte HDR-Funktion. Für die kleine Grösse des Geräts lassen sich die Bilder durchaus sehen.

element.attributes.alt

Ein cooles Feature ist die Ladeanzeige beim Laden mit einem USB-C Ladekabel, welche angibt, wie lange das Handy voraussichtlich noch laden muss.

Für Vielnutzer dürfte das Gerät dann doch etwas zu klein und leistungsschwach sein. Wer aber einen kleinen Begleiter für den Alltag oder ein Zweitgerät für Reisen und Ausflüge sucht, ist mit dem Palm bestens bedient.

element.attributes.alt

Auf einem grossen Bildschirm betrachtet verschwimmen gewisse Linien.

3. Google Pixel 3

Ein weiterer Kandidat, der sich hartnäckig unter der 6 Zoll Grenze hält ist das Google Pixel 3 (5.5’’). Obwohl auch dieses Telefon nur mit einer Linse ausgestattet ist, wird die Kameraleistung in den höchsten Tönen gelobt. Die 12 Megapixel Kamera wird durch smarte Algorithmen und allerlei praktische Funktionen, wie zum Beispiel einem sehr guten Nachtmodus oder Video-Bildstabilisator, unterstützt. Das HDR-zertifizierte Display kann die Bilder und Videos auch in entsprechender Farbtiefe darstellen.

Android und das Pixel 3 sind perfekt aufeinander abgestimmt, was das Smartphone sehr benutzerfreundlich macht. Einziger Wermutstropfen ist der eher durchschnittliche Akku, welcher dafür per Wireless-Charging aufgeladen werden kann.

element.attributes.alt


4. Apple/iPhone 

Es ist fast ein Jahr vergangen seitdem Apple das kleine iPhone SE mit seinem 4 Zoll Display vom Markt genommen hat. Aber wer sich nicht scheut ein etwas älteres Smartphone zu benutzen findet immer noch die handlichen iPhone 7 und iPhone 8 Modelle bei uns im Shop. Gerade bei Apple lohnt sich auch der Kauf von älteren Generationen, weil diese noch über eine lange Zeit aktuelle Software-Upgrades erhalten.

Das iPhone 7 war laut einer Studie von Comparis vor einem halben Jahr sogar noch das beliebteste Smartphone der Schweizer. Mit einem 4.7’’ Display liegen sowohl iPhone 7 als auch iPhone 8 verhältnismässig gut in der Hand und sind dabei auch relativ leicht.

Das iPhone 8 kann auch kabellos geladen werden und ist mit IP67 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Wer mit den heute ungewohnt dicken Rändern leben kann erhält mit dem iPhone 8 ein solides Gerät mit einer 12 Megapixel Kamera.

Fazit: Leute die ein kleineres Smartphone bevorzugen haben heutzutage einen schweren Stand. Es gibt aber durchaus noch vereinzelte valable Alternativen. Die kleinsten Smartphones in unserem Sortiment findest du hier nochmal aufgelistet.

Verwandte Themen
So retten nachhaltige Handyhüllen die Welt (ein bisschen)
Wenn es um den Schutz deines Smartphones geht, ist eine passende Handyhülle unerlässlich. Die Wilma-...
Nachhaltiger Telefonieren – so fair ist das Fairphone 3
Die Elektronikindustrie nachhaltiger und fairer gestalten, das ist erklärtes Ziel einer niederländis...
Alter Knochen gegen iPhone 11 – für wen lohnt sich der Tausch?
Wie immer im September hat uns Tim Cook die neusten Errungenschaften aus der Apple-Schmiede präsenti...
Die 6 wichtigsten Antworten zum neuen Huawei Mate 30
Gestern hat Huawei in München seine neuste Smartphone-Generation vorgestellt: Das Huawei Mate 30 und...
5 wasserdichte Handys für deinen Badi-Sommer
Schutz gegen Wasser ist auch bei Smartphones zum Verkaufsargument geworden. Doch was bedeutet das ge...
So schnell sind die ersten Smartphones mit 5G Technologie
Sowohl Smartphone-Hersteller als auch Provider rühren momentan kräftig die Werbetrommel, wenn es um ...
Die besten Smartphones der Mittelklasse
Weil nicht jeder sich das neuste und teuerste Smartphone leisten kann (oder will): Hier sind 5 Handy...
Handy-Akku schonen – so hält dein Smartphone länger durch
Ein kaputter Handy-Akku ist ein häufiger Grund, wieso Smartphones ersetzt werden müssen. Akkus sind ...
3 Fragen, die du vor dem Kauf von Bluetooth-Kopfhörern beantworten können solltest
Der Frühling steht in voller Blüte und bald kommt das warme Wetter zurück. Dabei darf natürlich der ...
Wird das Huawei P30 (Pro) dein neuer Begleiter?
Wir haben den Test gewagt.
Wie innovativ das Samsung Galaxy S10 ist? Wir sagen es dir
Das Samsung Galaxy S9 war letztes Jahr eines der erfolgreichsten Smartphones, die auf den Markt kame...
Lohnt sich das Honor View 20 für dich?
Das Honor View 20 macht eine gute Figur, aber ist es auch das richtige neue Handy für dich? Wir wage...
Für jeden Zweck die richtige Powerbank
Du suchst eine gute Powerbank? Bei uns erfährst du worauf es ankommt. Ein Foto knipsen, Nachrichten ...
Kommt das Google Pixel 3 in einer zusätzlichen Mittelklasse-Variante?
Anfang Oktober soll es soweit sein: Google stellt dann laut mehreren Medienberichten seine neusten S...
Gerüchte um neue AirPods
Alle Gerüchte rund um eine neue AirPods Generation. Nutzer der ersten AirPods fragen sich, wann die ...
Retro-Handys: Die Wiederbelebung der Klassiker
Kaum zu glauben, dass die Zeiten von Kult-Modellen wie dem Nokia 3310 oder 3330 bald zwanzig Jahre h...
Blumen waren gestern – schenke deinem Mami eine trendige Handyhülle!
Du brauchst noch eine Geschenkidee für den Muttertag? Bei uns erfährst du mehr über diesen besondere...
Fairphone 3: Wann kommt das neue Modell?
Gibt es bald ein Fairphone 3? Wir haben die Gerüchte und Fakten zusammengefasst. Erfahre wie der akt...
Die Robustheit in Form eines Handys: Outdoor-Smartphones
Outdoor Smartphones sind die idealen Begleiter bei Freizeitaktivitäten: Robust und mit vielen Funkti...
Mobile Payment in der Schweiz
«Wie wollen Sie bezahlen?» Eine Frage, die im Zeitalter von TWINT, Apple Pay und Samsung Pay nicht m...
6 Antworten zum Handelsstopp zwischen Google und Huawei
Google hat Teile der Zusammenarbeit mit Huawei gestoppt. Wir geben dir hier Antworten auf die wichti...
Das musst du über die Smartphone-Trends vom Mobile World Congress 2019 wissen
Der Mobile World Congress in Barcelona ging gestern zu Ende und es wird Zeit, ein Fazit zu ziehen. V...
Auf diese 6 Smartphone-Trends kannst du dich 2019 freuen
2019 hält einiges für uns bereit, wenn es um Smartphones geht. Hier geben wir dir einen kleinen Über...
YouTube Music - jetzt auch in der Schweiz!
Mit YouTube Music greift Google bekanntlich die Musikstreaming Top-Player wie Spotify oder Apple Mus...